Partizipatives Gewässermonitoring

Gewässermonitoring der Martin-Luther-Schule

Seit 2021 führt die Gewässermonitoring-AG der Martin-Luther Schule (MLS) in Zusammenarbeit mit dem Gewässerverband Bergstraße ein Gewässermonitoring an der Weschnitz durch. Es werden regelmäßig Proben genommen, aus denen wichtige hydrochemische, aber auch biologische Parameter zur Gewässergütebestimmung bestimmt werden. Die Ergebnisse stehen zum einen längerfristigen Auswertungen wie z. B. JugendForscht-Arbeiten zur Verfügung und werden zum anderen hier auf der Website eingestellt.

 

Citizen Science-Projekt mit einem langjährig angelegten Gewässermonitoring